Er­nährung bei Magen-Darm-Erkrankungen

Unser Magen-Darm-Trakt kann von den ver­schie­densten Leiden und Er­kran­kungen be­troffen sein. Unter an­derem machen me­di­ka­mentöse Be­handlungen, chir­ur­gische Ein­griffe, Che­mo­the­rapie, Be­strah­lungen eine The­rapie nötig. Aber auch die Er­nährung hat einen grossen Ein­fluss auf den Verlauf der Er­krankung und das all­ge­meine Wohl­be­finden. 

Mög­liche Dia­gnosen, die den Magen-Darm-Trakt betreffen 

Wie kann eine Er­näh­rungs­be­ratung helfen?

Unsere aus­ge­bil­deten Er­näh­rungs­be­ra­te­rinnen bringen viel Er­fahrung im Be­reich der Magen-Darm- Er­kran­kungen mit. Zu­sammen be­ur­teilen Sie Ihre per­sön­liche Si­tuation und be­sprechen, wie Sie die spe­zi­fi­schen Er­näh­rungs­emp­feh­lungen prak­tisch im Alltag um­setzen können. Wir be­gleiten Sie im Prozess der Er­krankung und be­ziehen Ver­än­de­rungen in wei­teren Be­ra­tungen mit ein. 

Wir sind von den Kran­ken­kassen an­er­kannt. Mit einer ärzt­lichen Ver­ordnung werden die Kosten von der Grund­ver­si­cherung über­nommen. Weitere In­for­ma­tionen über unsere Preise finden Sie hier: An­gebot und Preise 

Termin buchen 

Sie möchten online einen Termin für eine Be­ratung bei uns im Er­näh­rungs­zentrum vereinbaren? 

Ärzte und Überweiser 

Sie möchten einen Pa­ti­enten an das Er­näh­rungs­zentrum überweisen? 
Scroll to Top

Neu-Anmeldung

Wir nehmen noch neue Patienten auf. Buchen Sie Ihren Termin gleich online.