Ernährung bei Stoffwechsel-Erkrankungen

Nähr­stoffe wie Koh­len­hy­drate, Ei­weiss, Fett, Vit­amine und Mi­ne­ral­stoffe werden vom Körper unter an­derem mit Hilfe von En­zymen und Hor­monen ver­ar­beitet. Bei diesem stän­digen Auf- und Ab­bau­pro­zess (Stoff­wechsel) können Stö­rungen auf­treten, die eine Er­näh­rungs­an­pas­sung er­for­dern. Häu­fige Stoff­wechsel-Er­kran­kungen sind Adi­po­sitas, Dia­betes Mel­litus, Hy­per­cho­le­ste­rin­ämie, Gicht, Schild­drü­sen­fehlfunk­tionen, Osteo­po­rose etc. 

Symptome von Stoffwechsel-Erkrankungen

  • Ver­än­derte Blut­werte (Blut­zucker, Cho­le­sterin, Harn­säure, Schild­drü­sen­hor­mone etc.) 
  • Ein­schrän­kung des Wohl­be­fin­dens und der Lei­stungs­fä­hig­keit 
  • Ent­glei­sung der Stoff­wech­sel­si­tua­tion (z.B. Ke­to­a­zi­dose) 
  • Schmerzen 
  • Akute Vor­fälle (Gicht­an­fall, Herz­in­farkt, Schlag­an­fall, Kno­chen­brüche etc.) 

Ursachen von Stoffwechsel-Erkrankungen

  • Ge­ne­ti­sche Ver­an­la­gung 
  • Über­ge­wicht 
  • Fehl­ernäh­rung  
  • Be­we­gungs­mangel

Wie kann eine Ernährungsberatung helfen

Unsere Er­näh­rungs­be­ra­te­rinnen kennen die kom­plexen Pro­zesse des Kör­pers und den Ein­fluss der Er­näh­rung darauf. Sie helfen Ihnen, die krank­heits­be­zo­genen Emp­feh­lung im Alltag mit mög­lichst we­nigen Ein­schrän­kungen in­di­vi­duell um­zu­setzen. 

Wir sind von den Kran­ken­kassen an­er­kannt. Mit einer ärzt­li­chen Ver­ord­nung werden die Kosten von der Grund­ver­si­che­rung über­nommen. Wei­tere In­for­ma­tionen über unsere Preise finden Sie hier: An­gebot und Preise 

Termin buchen

Sie möchten online einen Termin für eine Be­ra­tung bei uns im Er­näh­rungs­zen­trum ver­ein­baren?

Ärzte und Überweiser

Sie möchten einen Pa­ti­enten an das Er­näh­rungs­zen­trum überweisen?
Scroll to Top

Beratungen in der Praxis

Seit dem 4. Mai 2020 können Sie Ihre Ernährungsberatung wieder bei uns in der Praxis wahrnehmen. Auf Ihren Wunsch hin sind wir aber nach wie vor auch telefonisch für Sie da. Wir freuen uns auf Sie!