Beratungsunterlagen für Ernährungsberater

Im Alltag fehlt oft die Zeit Be­ra­tungs­un­ter­lagen für Pa­ti­enten selbst zu er­stellen oder ak­tuell zu halten. Des­halb un­ter­stützen wir Er­näh­rungs­be­ra­te­rinnen BSc / dipl. Er­näh­rungs­be­ra­te­rinnen HF (oder gleich­wer­tige an­er­kannte Aus­bil­dungen) und stellen unsere fun­dierten und ge­wis­sen­haft re­cher­chierten Pa­ti­en­ten­un­ter­lagen für die Be­ra­tung zur Verfügung.

Sie er­halten die ge­wünschten Do­ku­mente in einem of­fenen Word-Format in elek­tro­ni­scher Form. An­pas­sungen der Un­ter­lagen an das eigene Design und in­halt­liche Ver­än­de­rungen (nach be­rufs­ethi­schen Grund­sätzen) sind unter Angabe der zu­ge­wie­senen Li­zenz­nummer und des Er­näh­rungs­zen­trums als Quelle möglich.

Anschauungsexemplar 

Sie möchten sich einen ersten Ein­druck von un­seren Be­ra­tung­un­ter­lagen machen? 

Erhältliche Themen

  1. 5 am Tag
  2. Al­kohol
  3. Aus­wärts essen
  4. Bio­lo­gi­sche Wer­tig­keit Beispiele
  5. Bio­lo­gi­sche Wertigkeit
  6. Blut­zucker­bremsen
  7. Cal­cium
  8. Eisen
  9. Ei­weiss­por­tionen
  10. Fer­tig­pro­dukte
  11. Fett
  12. Fett­ge­halt ver­schie­dener Lebensmittel
  13. Ge­tränke
  14. Hül­sen­früchte
  15. Koh­len­hy­drate
  16. Ma­gne­sium
  17. Milch­pro­dukte und pflanz­liche Alternativen
  18. Nah­rungs­fa­sern
  19. Nah­rungs­fa­ser­ge­halt ver­schie­dener Lebenmittel
  20. Nah­rungs­fa­sern Tagesbeispiel
  21. Snacks
  22. Süs­sig­keiten
  23. Tel­ler­mo­dell
  24. Vit­amin D
  25. Zu­be­rei­tungs­fett
  26. Zwi­schen­mahl­zeiten
  1. Per­sön­li­cher Ernährungsplan
  2. Al­kohol
  3. Aus­wärts essen
  4. Be­we­gung
  5. Be­we­gung Arbeitsblatt
  6. En­er­gie­bi­lanz
  7. Fett­arme Zubereitung
  8. Früchte und Gemüse
  9. Ge­tränke
  10. Mahl­zei­ten­rhythmus
  11. Milch­pro­dukte
  12. Pro­te­in­quellen
  13. Schlank­heits­diäten und Jojoeffekt
  14. Snacks
  15. Süs­sig­keiten
  16. Tel­ler­mo­dell
  17. Zwi­schen­mahl­zeiten
  1. Grund­prinzip Dia­betes Mel­litus Typ 2
  2. Al­kohol
  3. Be­we­gung bei Insulinpflicht
  4. Er­näh­rungs­lehre Dia­betes Mel­litus Typ 2
  5. Ge­tränke
  6. Koh­len­hy­drate
  7. Milch­pro­dukte
  8. Obst­liste
  9. Pro­dukt­ana­lyse
  10. Snacks
  11. Wert­be­rech­nung Produkte
  1. Lak­to­se­ge­halt in Milchprodukten
  2. Menü-Ideen
  3. Ta­ges­bei­spiel
  1. Schwan­ger­schafts­be­schwerden
  2. Li­ste­riose / Toxoplasmose
  1. Bio­lo­gi­sche Wertigkeit
  2. Cal­cium
  3. Eisen
  4. Kri­ti­sche Nährstoffe

Beratungsunterlagen bestellen

Be­stellen Sie hier via Kon­takt­for­mular unter Angabe Ihres Namens, Ar­beits­orts und der ZSR.-Nr. die ge­wünschten Be­ra­tungs­un­ter­lagen. Wir senden Ihnen per Email eine Rech­nung. Nach dem Ein­treffen des Be­trages auf un­serem Konto er­halten Sie die Un­ter­lagen eben­falls per Email zugeschickt.

Scroll to Top

Telefonberatungen

Auf Ihren Wunsch hin beraten wir Sie auch telefonisch. Die Krankenkasse vergütet diese Konsultation ganz normal.